Konservierende Zahnheilkunde

Unter konservierender Zahnheilkunde versteht man alle Maßnahmen, die der Zahnerhaltung dienen, in erster Linie die Füllungstherapie eines an Karies erkrankten Zahnes. Als Füllungsmaterialien verwenden wir hochwertige weiße Kunststoffe oder laborgefertigte Keramik - und Goldfüllungen. Amalgam wird bei uns schon seit 20 Jahren nicht mehr verarbeitet.